Mittwoch, September 30

30. September Kalendertag Wissenschaft und Technik

  • 1846: William Thomas Green Morton gelingt die erste schmerzfreie Zahnextraktion unter Narkose an seinem Patienten Eben Frost.
  •  1880: Henry Draper gelingt die erste Fotografie des Orionnebels.
  •  1929: Über dem Flughafen Frankfurt-Rebstock fliegt Fritz von Opel als erster Mensch mit einem raketenbetriebenen Flugzeug und stürzt ab.
  • 1953: Bathyscaph Trieste
  •  1953: Mit dem Tiefseetauchgerät Trieste erreichen der Schweizer Physiker Auguste Piccard und sein Sohn Jacques eine Rekordtiefe von 3.150 Metern.
  •  1954: Das erste Atom-U-Boot der United States Navy, die USS Nautilus, wird in Dienst gestellt.
  • 1972: Ölandbrücke
  •  1972: Die Ölandsbron wird in Schweden eröffnet, eine der längsten europäischen Brücken.
  •  1975: Der Kampfhubschrauber Hughes AH-64 absolviert seinen Erstflug.
  •  1997: Das Funknavigationssystem OMEGA wird abgeschaltet.
  •  2004: Der erste lebende Riesenkalmar wird in seinem Lebensraum von Tsunemi Kubodera und Kyoichi Mori fotografiert. Die Aufnahmen werden am 28. September 2005 in der Fachzeitschrift Proceedings of the Royal Society B veröffentlicht.





Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Mark Mags auf Pixabay

 

Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0
Wikipedia.org
Share:

Dieses Blog durchsuchen

tagesschau.de

Astrodicticum Simplex

spiegel.de

Der Blog der großen Fragen

Blog Archive

Prognose: Corona Impfung

Wenn ein Impfstoff gegen Covid 19 gibt, wird es keine Impflicht geben.

Aber, Impfgegner werden wohl Schwierigkeiten im Alltag haben, z.B. wenn sie Verreisen wollen, werden sie eine Corona-Impfbescheinigung benötigen. Sonst wird es nichts mit dem Urlaub oder der Geschäftsreise.