Sonntag, Juli 19

19. Juli Kalendertag Wissenschaft und Technik

  • 1906: Der aus Brasilien stammende Flugpionier Alberto Santos Dumont startet erstmals, noch unterstützt durch sein Luftschiff Nr. 14, mit dem Motorflugzeug 14-bis.
  • 1912: Die dänischen Polarforscher Ejnar Mikkelsen und Iver Iversen werden nach zwei unfreiwilligen Überwinterungen in Nordostgrönland vom norwegischen Robbenfänger Sjöblomsten gerettet.
  • 1957: Im Rahmen der Operation Plumbbob starten die USA die erste mit einem Nuklearsprengkopf ausgestattete Luft-Luft-Rakete.
  • 1965: Der Mont-Blanc-Tunnel, mit 11,6 km bei Betriebsaufnahme der längste Straßentunnel der Welt, wird eröffnet.
  • 1983: Die erste dreidimensionale Rekonstruktion eines Schädels in einem CT wird publiziert
  • 2003: Ein Ärzteteam des Wiener Allgemeinen Krankenhauses verpflanzt weltweit zum ersten Mal die Zunge eines Menschen.





Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Mark Mags auf Pixabay

 

Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0
Wikipedia.org
Share:

Dieses Blog durchsuchen

tagesschau.de

Astrodicticum Simplex

spiegel.de

Der Blog der großen Fragen

Blog Archive

Prognose: Corona Impfung

Wenn ein Impfstoff gegen Covid 19 gibt, wird es keine Impflicht geben.

Aber, Impfgegner werden wohl Schwierigkeiten im Alltag haben, z.B. wenn sie Verreisen wollen, werden sie eine Corona-Impfbescheinigung benötigen. Sonst wird es nichts mit dem Urlaub oder der Geschäftsreise.