25. Juni Kalendertag Wissenschaft und Technik

  • 1678: Elena Lucrezia Cornaro Piscopia erhält als weltweit erste Frau einen Doktortitel in Philosophie. Das gewünschte Fach Theologie bleibt ihr von der Universität Padua mit dem Argument verschlossen, eine Frau habe in der Kirche zu schweigen.
  • 1795: Zur Lösung des Längenproblems, das die Schifffahrt auf See mit Längengraden hat, entsteht in Frankreich das Bureau des Longitudes.
  • 1919: Die von Otto Reuter konstruierte Junkers F 13 absolviert als erstes Ganzmetallflugzeug der zivilen Luftfahrt ihren Erstflug.
  • 1937: Ewald Rohlfs erreicht mit seinem Hubschrauber Focke-Wulf Fw 61 eine Höhe von 2.339 m.
  • 1958: Die United States Air Force wählt neun Testpiloten – unter ihnen Neil Armstrong – für das Programm „Man In Space Soonest (MISS)“ aus. Es ist die erste Astronautenauswahl in der Geschichte.





    Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
    Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
    Bild von Mark Mags auf Pixabay

     

    Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0
    Wikipedia.org

    sueddeutsche.de/ Wissen

    spiegel.de/ Wissenschaft

    spiegel.de Netzwelt

    sueddeutsche.de/ Digital

    spektrum.de / sciviews-videos-aus-der-wissenschaft

    wissenschaft.de

    deutschlandfunk.de Wissenschaft

    swp-anwaelte.de

    srd-rechtsanwaelte.de

    lawblog.de

    hoffmannliebs.de

    hoganlovells-blog.de

    beck.de : Legal Tech

    www.musikprom

    handelsblatt.com - Recht

    Medienrecht – WBS LAW https://www.wbs-law.de/

    frag-einen-anwalt.de: 123recht.de

    juraforum.de

    guentinator.de