Donnerstag, Juni 18

18. Juni Kalendertag Wissenschaft und Technik

  • 1928: Die US-Amerikanerin Amelia Earhart erreicht – als Passagierin – beim ersten Flug einer Frau über den Atlantik Wales.
  • 1928: Der norwegische Polarforscher Roald Amundsen bricht mit einem Flugboot auf um die mit dem Luftschiff Italia verunglückte Crew um Umberto Nobile aus der Arktis zu retten. Amundsen und seine Begleiter stürzen in der Nähe der Bäreninsel ab und kommen ums Leben.
  • 1981: Der US-amerikanische Tarnkappenbomber F-117 Nighthawk der US Air Force absolviert seinen Erstflug.
  • 1983: Das Space Shuttle Challenger startet vom Kennedy Space Center aus zur Mission STS-7. An Bord befindet sich Sally Ride. Sie wird damit zur ersten US-Astronautin und die dritte Frau im Weltraum.
  • 2009: Die NASA-Mondsonde Lunar Reconnaissance Orbiter wird gestartet.





Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Mark Mags auf Pixabay

 

Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0
Wikipedia.org
Share:

Dieses Blog durchsuchen

tagesschau.de

Astrodicticum Simplex

spiegel.de

Der Blog der großen Fragen

Blog Archive

Prognose: Corona Impfung

Wenn ein Impfstoff gegen Covid 19 gibt, wird es keine Impflicht geben.

Aber, Impfgegner werden wohl Schwierigkeiten im Alltag haben, z.B. wenn sie Verreisen wollen, werden sie eine Corona-Impfbescheinigung benötigen. Sonst wird es nichts mit dem Urlaub oder der Geschäftsreise.