10. Juni Kalendertag Wissenschaft und Technik

  • 1793: In Paris wird im Jardin des Plantes das naturkundliche Muséum national d’histoire naturelle eröffnet.
  • 1854: Bernhard Riemann
  •  1854: Bernhard Riemann hält in Anwesenheit von Carl Friedrich Gauß seinen Habilitationsvortrag in Göttingen „Über die Hypothesen, welche der Geometrie zugrunde liegen“, in dem er die Grundlagen der später so benannten nicht-euklidischen Geometrie skizziert.
  •  1930: In Oberstdorf wird die Nebelhornbahn als weltweit längste Personenseilschwebebahn eröffnet.
  •  1955: Der Grundstein für das europäische Kernforschungslabor CERN wird gelegt.
  •  2003: Die US-Raumsonde Mars Exploration Rover A – MER-A startet zum Mars. Nach dem Start wird sie in Spirit umbenannt.





Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Mark Mags auf Pixabay

 

Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0
Wikipedia.org

Kommentare

Impfdashboard.de

Krankenhausbelegung Covid

Gesamtzahl der Covid-19-Patientinnen und -Patienten in den Kliniken

Übersichtsseite

Quelle: Universitätsklinik Bonn gemeinsam mit 34 weiteren Universitätskliniken

dokutip.supergut.eu

spiegel.de

mimikama.at - Zuerst denken-dann klicken

hoaxilla.com - Der skeptische Podcast...

ZDF Faktencheck: Themen