Mittwoch, März 25

25. März Kalendertag Wissenschaft und Technik

  • 1566: Johannes Corputius veröffentlicht den nach ihm benannten Vogelschauplan von Duisburg.
  • 1655: Saturnmond Titan
  •  1655: Der niederländische Astronom Christiaan Huygens entdeckt mit seinem selbstgebauten Teleskop den größten Mond des Saturn, Titan.
  •  1811: Der französische Astronom Honoré Flaugergues entdeckt den Kometen Flaugergues (C/1811 F1), den ersten der Großen Kometen des 19. Jahrhunderts.
  •  1843: Der erste einen Fluss unterquerende Tunnel wird nach 18 Jahren Bauzeit in London eröffnet. Den unter Leitung von Marc Isambard Brunel und seinem Sohn Isambard Kingdom Brunel entstandenen Thames Tunnel können in den Anfangsjahren ausschließlich Fußgänger benutzen.
  •  1961: Die Sowjetunion startet Sputnik 10 mit dem Hund Swjosdotschka an Bord als letzten Test vor dem bemannten Raumflug. Flug und Rückkehr der Landekapsel verlaufen erfolgreich.
  •  1995: Der US-amerikanische Programmierer Ward Cunningham stellt auf der Internetseite c2.com erstmals ein Wiki ins Netz, das WardsWiki.
  • 1996: Hyakutake
  •  1996: Hyakutake, der „Große Komet von 1996“, erreicht seine größte Annäherung an die Erde.





Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
Bild von Mark Mags auf Pixabay

 

Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0
Wikipedia.org
Share:

Dieses Blog durchsuchen

Powered by Blogger.

tagesschau.de

Astrodicticum Simplex

spiegel.de

Der Blog der großen Fragen

Blog Archive