Dienstag, 22. März 2016

Steigende Temperaturen: Klimawandel verbessert französische Weine


Steigende Temperaturen: Klimawandel verbessert französische Weine

Trockener Boden war in Frankreich lange Grundvoraussetzung für leckere Weine. Dank Klimawandel reifen die Trauben nun auch auf feuchterem Untergrund. Das macht den Anbau leichter, aber nur kurzfristig. <weiter> spiegel.de